Herzlich willkommen beim Christlichen Hospiz Ostsachsen

Das Christliche Hospiz Ostsachsen ist eine gemeinnützige Gesellschaft des Diakonischen Werkes im Kirchenbezirk Bautzen sowie der Herrnhuter Diakonie. Mehrheitsgesellschafter ist die Herrnhuter Diakonie, deren Vorstand die Aufgaben der Geschäftsführung des Hospiz’ ausübt.

Zur Christlichen Hospiz Ostsachsen gGmbH gehören das stationäre Hospiz „Siloah“ in Herrnhut sowie der ambulante Hospizdienst für die Region Löbau-Zittau.

Bei uns finden schwerkranke und sterbende Menschen sowie ihre Angehörigen Herberge und Raum oder auch Zuwendung zu Hause wenn sich durch die Krankheit das Leben verändert hat und Fragen, Ängste und Hoffnungslosigkeit aufkommen.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Christlichen Hospizes Ostsachsen bekennen sich zu den Prinzipien der Hospizbewegung und orientieren uns an der christlichen Botschaft der Nächstenliebe. Unterstützung in der Pflege, Begleitung und Betreuung erfahren die anvertrauenden Menschen unter anderem durch ein Hospizteam von Ärzten, Pflegekräften, Seelsorgern, Sozialarbeitern, Hospiz- und Verwaltungsmitarbeitern sowie speziell geschulten ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern.

Kontakt

Gern stehen wir Ihnen für ein persönliches Gespräch zur Verfügung. Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Christliches Hospiz Ostsachsen gGmbH
Stationäres Hospiz Siloah
Comenuisstraße 12
02747 Herrnhut

Telefon: 035873 362060
Telefax: 035873 362066
E-Mail: stationaer(at)hospiz-ostsachsen.de